Konfirmandenunterricht 2018 klingt aus

2018-03-10 17:23 von Markus Nietzke (Kommentare: 0)

"Der Helle Morgenstern" - Feedback an den Pastor

Die Konfirmandengruppe "Der helle Morgenstern" traf sich heute zum letzten Mal. Drei Jahre gemeinsame Konfirmandenzeit liegen nun hinter uns, morgen, am 11.3.2018, werden die Konfirmanden vorgestellt und legen ein wenig Rechenschaft über das bisher Gelernte und Erfahrene ab. In der Feedbackrunde im Eiskaffee fragte ich nach dem, was den Konfrimandinnen und Konfirmanden gefallen hat und was es zu verbessern gäbe. Diese überraschenden Antworten helfen mir weiter:
- "Mir hat alles gut gefallen: Die Gemeinschaft, das gemeinsame Essen, Spielen, Lernen, die gute Zeit miteinander" (8/8 Jugendlichen)
- "Der Konfirmandenausflug (wir waren in Leipzig und Wittenberg am Ende der drei Jahre), sollte viel früher stattfinden. (1/8 mit zustimmenden Murmeln aller anderen.
- "Das Konfirmandenheft ist ein Muss für alle künftigen Gruppen (1/8)
- "Du solltest die Gruppen in reine Mädchen / Jungsgruppen unterrichten" (8/8)
Und last but not least:
- "Wir möchten nicht konfirmiert werden. Wir möchten noch drei Jahre unterrichtet werden!" (2/8)

Zurück

Einen Kommentar schreiben